PrevaLED Flat AC G2 Anwendungsleitfaden jetzt verfügbar

14. Dezember 2016 | LED Technologie

Technologie: LED
Typ: Neue Produkte

 

Der neue technische Anwendungsleitfaden für PrevaLED Flat AC G2 ist ab jetzt verfügbar!


Nutzen Sie die Vorteile der PrevaLED Flat AC-Produktfamilie zur Gestaltung extrem flacher Designs für Leuchten in großem bzw. Standard-Durchmesser mit Diffusoren. Das Modul bietet eine sehr homogene Lichtverteilung. Die optionalen Funktionen erfüllen alle Anforderungen für Korridore und Verkehrsflächen, einschließlich Notbeleuchtung und zusätzlichen Energieeinsparungen dank Bewegungssensorik.

PrevaLED Flat AC G2 ist die perfekte Lösung zur Gestaltung flacher und homogener Wannenleuchten. Der Einsatz von Sensortechnologie anstelle von Schaltungsanwendungen ermöglicht zusätzliche Energieeinsparungen. Und: Da die Sensoren im Inneren der Leuchte angebracht sind, können attraktive Anwendungsdesigns gestaltet werden. 

PL-FLAT-AC Notbeleuchtung

Bei Notbeleuchtungs-fähigen Versionen muss zwischen Notbeleuchtung für Einzelbatteriesysteme mit lokaler Spannungsversorgung (L-EM) und Notbeleuchtung mit Zentralbatteriesystemen (C-EM) gemäß IEC 60598-2-22 unterschieden werden

PL-FLAT-AC HF Bewegungserfassung

Bei der PrevaLED Flat AC G2 Master- und HF Bewegungserfassungs-Version können die integrierten Sensoren hinsichtlich Erfassungsbereich, Haltezeit und Umgebungslichtempfindlichkeit konfiguriert werden. Dies sorgt für maximale Flexibilität und ermöglicht die Gestaltung individueller Anwendungen gemäß dem aktuellen Markttrend zur Miniaturisierung und geringerer Komplexität.

PL-FLAT-AC Master/Slave-System

Das PrevaLED Flat AC G2 Master/Slave-System bietet neben anderen Vorteilen auch Kosteneinsparungen, da ein einziges Master-Gerät mit bis zu zehn deutlich preiswerteren Slave-Geräten kombiniert werden kann. So können Systeme mit insgesamt elf Leuchten gestaltet werden.

PrevaLED Flat AC DALI

Die dimmbare DALI-Version mit einem Dimmbereich von 1 bis 100 % bietet als besonderen Vorteil eine Touch DIM-Funktion, eine Korridorfunktion und kann zudem mit der T4T-Software ohne großen Aufwand programmiert werden.

Laden Sie jetzt den neuen Anwendungsleitfaden herunter und erfahren Sie mehr über alle innovativen Funktionen der PrevaLED Flat AC G2 Master/HF/DALI-Versionen.